Unternehmen | ÜBER UNS

Die WM ist zu Gast in Deutschland, Mozart wäre 250 Jahre alt geworden und Fischer EventSystems Ltd. erblickt das Licht der Welt. Gegründet von Jan Fischer spezialisiert sich das Unternehmen auf die Veranstaltungsbranche und beginnt seinen Weg.

 

 

Anfang des Jahres tobt sich der Sturm „Kyrill“ über Europa aus. Es folgt ein Sommer jenseits der 40-Grad-Marke und nach gerade mal einem Jahr startet der erste Auszubildende bei Fischer EventSystems seinen beruflichen Werdegang. Seitdem bildet das Unternehmen IHK-zertifiziert junge Technikbegeisterte zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik aus.

 

 

China wird von einem verheerenden Erdbeben getroffen, richtet drei Monate später dennoch erfolgreich die Olympischen Spiele im Sommer aus. Ebenfalls in diesem Jahr startet der Bereich „Installation“ bei Fischer EventSystems und wickelt seine ersten Aufträge erfolgreich ab. Mit der Zeit umfasst der Bereich sowohl Ton-, Licht- als auch Videotechnik.

 

 

Deutschland gewinnt den Eurovision Song Contest, der „Wutbürger“ wird zum Wort des Jahres gekürt und Fischer EventSystems schließt seine erste Eigenentwicklung, die EventFlame, ab. Als besonderes Designelement kommt die Feuersäule seitdem auf den unterschiedlichsten Veranstaltungen zum Einsatz.

 

 

Europa zittert durch den Einfluss einer Kältewelle, Wladimir Klitschko erringt seinen 50. Sieg durch K.O. und Fischer EventSystems verlässt die heimischen Gefilde. Durch stetiges Wachstum und Entwicklung wächst das Unternehmen aus seinem Lager in Dörpen heraus und zieht ins ca. 25km entfernte Haren mit direkter Anbindung an das Bundesstraßen- und Autobahnnetz.

 

 

Orkan „Xaver“ nimmt einen Teil Europas aufs Korn, Vettel gewinnt die Formel 1 und Fischer EventSystems erhält seinen wohl wichtigsten Zuwachs. Der aus einer spanischen Tötungsstation kommende Hund Diego steht dem Team seitdem mit Rat und Tat zur Seite. Zudem werden die Beschallungssysteme durchgetauscht und der französische Hersteller „L-Acoustics“ hält Einzug.

 

 

Eine Menge nicht begeisterte Politiker dominieren das Weltbild als Donald Trump als Präsident der USA vereidigt wird. Für Fischer EventSystems steht das Jahr jedoch ganz im Sinne des Transports. Mit der Gründung der Eigenmarke „Concert Trucking“ erweitert das Unternehmen den hauseigenen Fuhrpark um einen 40t-Sattelzug. Ein zweiter Auflieger folgt nur kurze Zeit später.

 

 

Obwohl das Jahr erst jung ist tut sich bereits einiges. Pünktlich zum neuen Jahr firmiert Fischer EventSystems um. Aus der Ltd. wird eine GmbH. Zudem wird der Bestand an Medientechnik erweitert und aus den ehemals 15m² Ledcon-LED-Wand werden 40m², bestehend aus Ledcon und SGM.

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns unter:
Tel: +49 (0) 5932-9037214
Fax: +49 (0) 5932-9037215

Top