Installation der Technik in einem Kirchenhaus

Für die Zonenbeschallung kommen JBL Control 25 und 28 zum Einsatz. Die Lautsprecher werden von Yamaha XM und PS Endstufen versorgt. Die zwölf Wege Zonenbeschallung wird durch zwei dbx 1260 Prozessoren gesteuert. In jedem Raum der zwölf Zonen befinden sich Controlpanels, die per CAD5 an die Prozessoren angeschlossen wurden. Somit lässt sich von jedem Raum aus alles individuell steuern. Im Hauptsaal wurde ein Dynacord System der Variline Serie verbaut. Auch das Monitoring und die Seitenbeschallung kamen aus dem Hause Dynacord. Auch dieses System wird komplett Prozessor gesteuert. Die Mikrofonie kam zum Großteil aus dem Hause Elektro Voice. Der Frontplatz wurde mit einem Allen &Heath ML 3000/32 bestückt. Alle Systeme wurden von uns akustisch vermessen.

Ähnliche Projekte

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns unter:
Tel: +49 (0) 5932-9037214
Fax: +49 (0) 5932-9037215

Top